*******************

Flash-Player benötigt

 

Hallo!

um diese Website sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Flash-Player und müssen Javascript aktivieren. Sie können den Flash-Player unter folgendem Link installieren:

Flash-Player installieren

Die Installation ist kostenlos, einfach und ohne Risiko.

*******************

Madame Chapeau

Heide Tricou, geboren in Schwerin, ausgebildete Damenschneiderin, arbeitete bereits als 20jährige bei Charles Ritter, einem berühmten Modeschöpfer aus Hamburg, Partner von Pierre Balmain, Paris. Wertvolle berufliche Erfahrungen sammelte sie in der einst sehr bekannten Stoffmanufaktur Marsian aus Neumünster.

 

Später unterrichtete Heide Tricou 28 Jahre lang Textiles Werken und Kunst am Gymnasium am Mühlenberg in Bad Schwartau.

 

Seit 2002 lebt die Kunstbegeisterte als Freischaffende und ist bei bedeutenden Ausstellungen der Szene vertreten:

 

2005: erste Teilnahme am Wettbewerb "CONCOURS INTERNATIONAL DU CHAPEAU" in Chazelles bei Lyon/Frankreich.

 

2007: zweite Teilnahme am o.g. Wettbewerb und an der internationalen ganzjährigen Ausstellung im Hutmuseum in Chazelles.

 

2007: erste Teilnahme am Wettbewerb "CONCORSO INTERNAZIONALE ALTA MODA CAPELLA -femminale-" in Alessandria/Italien im Borsalino- Museum; dabei erhielt Heide Tricou den Offiziellen Designerpreis für Innovation 2007 im Borsalino-Museum.

 

2008 folgt die Teilnahme mit zwei Hutkreationen am "16e ESTIVALES DU CHAPEAU", internationalen Wettbewerb in Caussade/Frankreich.

 

2008 Teilnahme am internationalen Hutwettbewerb im Borsalino-Museum in Alessandria(Italien)

 

2008 Ausstellung in der Galerie Eigenart Lübeck